Navigation

Baumpflege und Baumpfleger

In der freien Natur benötigen Bäume keine Baumpflege. Da Ihre Bäume allerdings in der Stadt oder im Garten stehen, sind aus Gründen der Verkehrssicherheit Baumpflegemaßnahmen erforderlich und auch gesetzlich vorgeschrieben.

Nachfolgende Baumpflegemaßnahmen und Baumpflegetechniken bieten die Baumgestalten aus Mittenwalde bei Königs Wusterhausen an:

  • Baumpflege, Baum pflegen und Baumpfleger aus Mittenwalde bei Königs Wusterhausen 1
  • Baumpflege, Baum pflegen und Baumpfleger aus Mittenwalde bei Königs Wusterhausen 2
  • Baumpflege, Baum pflegen und Baumpfleger aus Mittenwalde bei Königs Wusterhausen 3
  • Baumpflege, Baum pflegen und Baumpfleger aus Mittenwalde bei Königs Wusterhausen 4
  • Baumpflege, Baum pflegen und Baumpfleger aus Mittenwalde bei Königs Wusterhausen 5
  • Baumpflege, Baum pflegen und Baumpfleger aus Mittenwalde bei Königs Wusterhausen 7
  • Baumpflege, Baum pflegen und Baumpfleger aus Mittenwalde bei Königs Wusterhausen 8

Baumpflegemaßnahme Kronenpflege

Um unerwünschten Entwicklungen in der Baumkrone vorzubeugen, führen die Baumgestalten Schnittmaßnahmen im Fein- bzw. Schwachastbereich durch. Bei dieser Technik der Baumpflege schneiden unsere Baumpfleger sorgsam tote, kranke, absterbende, sich kreuzende oder reibende Äste ab.

Lichtraumprofilschnitt, Dach- und Fassadenfreischnitt

Oft werden kleine Baumbabys gepflanzt und mit viel Liebe groß gezogen, ohne jedoch vorher zu beachten, ob die später erwachsenen Bäume auch einmal genug Platz haben werden.

Ist es absehbar, dass der Baum zu groß wird, sollte er durch frühzeitige Rückschnitte in „Form” gehalten werden.

Bei den Baumpflege-Techniken Fassadenfreischnitt bzw. Dachfreischnitt werden die Baumäste, welche sich am Haus reiben oder Fenstern und Balkonen zu nahe kommen, eingekürzt. Beim Lichtraumprofilschnitt werden Mindesthöhen und Mindestbreiten für Straßen und Durchfahrten sichergestellt.

Bei all diesen Baumpflegemaßnahmen halten die Baumgestalten aus Mittenwalde bei Königs Wusterhausen die Schnitte möglichst klein, um die Baumkrone / Habitus nah an der natürlichen Baumform zu belassen. Um den Baum bei dieser Baumpflege-Technik zu schonen, sollte die Baumpflege bereits frühzeitig an dünnen Ästen durch unsere Baumpfleger durchgeführt werden.

Baumpflege Kronensicherung

Aufgrund verschiedener Ursachen wie Äste mit starkem Überhang, angebrochene Äste etc. besteht manchmal die Gefahr, dass Baumäste oder Baumkronenteile abbrechen. Um große Baumschnittmaßnahmen zu vermeiden, welche den Baum in seiner Vitalität angreifen können, bieten die Baumgestalten den Einbau einer Baumkronensicherung an.

Die Kronensicherung verhindert mit Hilfe von im Baum eingebauten Seilen das Herausbrechen von Ästen bzw. Kronenteilen. Bei dieser Art der Baumpflege bieten unsere Baumpfleger aus Mittenwalde bei Königs Wusterhausen eine statische oder eine dynamische Kronensicherung an.

Kronenauslichtung und Kroneneinkürzung

Vorangegangene Schnittmaßnahmen können einen starken Wuchs von Wasserreisern begünstigen und eine Kronenauslichtung notwendig machen. Bei der Kronenauslichtung bieten die Baumgestalten verschieden intensive Auslichtungsmaßnahmen an. Je nach Umfang des zu entfernenden Fein- und Schwachastanteils wird die Baumpflegemaßnahme in einer leichten (ca. 5%), einer mittleren (ca. 10%) und einer starken (ca. 15%) Kronenauslichtung unterschieden.

Ist ein Baum nicht mehr vital oder wird der Baum für den bestehenden Baumstandort zu groß, ist oft eine Baumkroneneinkürzung notwendig. Bei dieser Art der Baumpflege kürzen die Baumgestalten die gesamte Baumkrone um einen bestimmten Prozentsatz. Unsere Baumpfleger achten bei dieser Baumpflege-Technik darauf, dass die verbleibende Baumkrone einen möglichst arttypischen Habitus behält oder wieder entwickeln kann.

Kronenschnitt und Erziehungsschnitt

Insbesondere bei Jungbäumen dient der Kronenschnitt dazu, dass sich vitale, gesunde und verkehrssichere Bäumen entwickeln und erhalten können. Auch bei dieser Baumpflege-Technik führen unsere Baumpfleger aus Mittenwalde bei Königs Wusterhausen die Schnittmaßnahmen in der Baumkrone so früh wie möglich durch, um Schnittstellen am Baum klein zu halten.

Sonderangebot: Selber aufräumen und Geld sparen!

Zu unserem Service gehört es üblicherweise, dass wir die Arbeitsstätte nach jeder Baumpflege aufgeräumt hinterlassen. Das kostet viel Arbeit, Zeit und Ihnen Geld. Wollen Sie nun ein Teil der Rechnungssumme einsparen, haben wir folgendes Angebot für Sie:

Sie beseitigen nach unserer Baumpflege alle Äste und jedes Schnittgut selbst. Entweder entsorgen Sie dies selbstständig oder wir stellen Ihnen direkt nach unseren Baumpflege-Arbeiten einen Müllcontainer auf Ihrem Grundstück ab, den wir spätestens nach 3 Wochenarbeitstagen wieder abholen.

Anoplophora Monitoring | ALB- und CLB-Käfer-Spürhund

Beim Asiatischen Laubholzbockkäfer (lat. Anoplophora glabripennis, abgek. ALB) und Citrusbockkäfer (Anoplophora chinensis, abgek. CLB) handelt es sich um Käferarten aus Asien, welche durch Verpackungsmaterial, Pflanzen etc. in Europa eingeschleppt wurden. Diese Schädlinge gefährden zahlreiche heimische Laubgehölzarten. Im Rahmen unseres Anoplophora-Monitorings helfen wir Ihnen den Schädlingsbefall frühzeitig zu erkennen und die notwendigen Maßnahmen umzusetzen, um eine rasche Ausbreitung zu verhindern.

Linkbild zur Internetseite Anoplophora-Monitoring

Sprechen Sie uns für einen kostenlosen Besichtigungstermin einfach unter den vorhandenen Kontaktmöglichkeiten an. Die Baumgestalten aus Mittenwalde bei Königs Wusterhausen freuen sich auf Ihre Nachricht.

Copyrights © 2019 Baumgestalten (Tobias Brockmann) · Impressum · Datenschutz · Webdesign: Werbemanufaktur Berlin